Naturpark-Infozentrum Friedrichshöhe



Ausstellung

  • Lebensräume
  • Handwerk
  • Alte Schule
  • Dia-Ton-Bildschau


» mehr

Angebote

  • Information
  • Führungen
  • Exkursionen
  • Rucksackschule


» mehr



Das Naturpark-Infozentrums befindet sich inmitten des kleinen Ortsteiles Friedrichshöhe der Gemeinde Sachsenbrunn. Nahe des Rennsteiges liegt es in direkter Kammlage auf einer Höhe von 800 m ü. NN.

Friedrichshöhe ist zu erreichen über die B 281 vom Abzweig Siegmundsburg (3 km). Der Ortsteil besitzt keinen Durchgangsverkehr, Parkplätze für PKW sind vorhanden. Es besteht eine Busverbindungen von und nach Masserberg.

Naturpark-Infozentrum
Naturpark-Infozentrum

Im Gebäude des Naturpark-Infozentrums befand sich bis 1960 die letzte Einklassenschule der Region. Mit der Ausweisung des Naturpark Thüringer Wald 1990 zog hier der Aufbaustab ein, um die Rahmenbedingungen für das neue Schutzgebiet zu erarbeiten. Im Zuge dessen, bot es sich an, eine Besucherinformation mit entsprechenden Ausstellungsräumen zu integrieren - der Grundstein für die heutige Einrichtung.

Heute ist die Einrichtung gleichzeitig Sitz der Geschäftsstelle des Naturpark Thüringer Wald e.V. Gemäß Verordnung über den Naturpark Thüringer Wald ist der Verein Träger des Naturparks und somit u.a. beauftragt, über Zweck, Aufgaben und Ziele des Schutzgebietes zu informieren. Der Verein betreut und bündelt hierzu auch im Rahmen der Umweltbildung entsprechende Angebote und Projekte.

Dem Charakter des Hauses als Ort des Lehrens und Lernens wir damit auch in Zukunft Rechnung getragen.

Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten 

ganzjährig
Montag bis Freitag: 08.00 - 17.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage: nur nach Vereinbarung

Ansprechpartner 

Dr. Gerald Slotosch
Naturparkzentrum Thüringer Wald Friedrichshöhe
Ortsteil Friedrichshöhe
Rennsteigstraße 18
98678 Sachsenbrunn
Tel.: 03 67 04 / 70 99 0
Fax: 03 67 04 / 70 99 19
verband@naturpark-thueringer-wald.de

Aktuelles

Protokoll MV 2017

Geschäftsbericht 2016; Naturpark-Förderprojekte 2017/18


Naturparkbote

Naturpark-Bote 5 / 2017

Termine 2017, Wonnemonat Mai mit der Thüringer Wald Card, Gemeine Keiljungfer - Libelle des Jahres 2017