Naturschutz, Regionalentwicklung & Tourismus

Webcams

Ilmenau - Kickelhahn - Blick auf die Stadt Ilmenau
Blick auf die Stadt Ilmenau

Die heutige Universitätsstadt Ilmenau wurde 1273 erstmals urkundlich erwähnt. 1341 wurden ihr die Stadtrechte verliehen.
Ilmenau liegt in einer Höhe von etwa 500 mNN am Nordrand des Thüringer Waldes,  ca. 15 km vom Rennsteig entfernt.
Die Stadt besitzt einen kleinen Altstadtkern, der in den Jahren 1752 bis etwa 1760 nach dem letzten großen Stadtbrand von 1752 entstand. Viele der öffentlichen Bauten sind daher im spätbarocken Stil erbaut. Die Kultur Ilmenaus ist stark durch das Wirken Goethes in der Stadt geprägt. So ist Ilmenau die einzige Stadt, der er ein ganzes Werk gewidmet hat. Darüber hinaus wird die Kultur stark durch die Universität beeinflusst.

Zurück

Aktuelles