Naturschutz, Regionalentwicklung & Tourismus

Kontakt

Dr. Gerald Slotosch
Naturparkzentrum Thüringer Wald Friedrichshöhe

Ortsteil Friedrichshöhe
Rennsteigstraße 18
98678 Sachsenbrunn

Telefon: 036794 / 7099 - 16
Telefax: 036704 / 7099 - 19

E-mail:
g.slotosch(at)naturpark-thueringer-wald.de

Naturparkführer

Zinselhöhle (Muschelkalkhöhle) - Naturerlebnistour zu Wald, Wiese und Geologie

Kirchner, Ralf
Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer
Flurweg 8
96528 Rauenstein
Telefon: 0173 6767696 oder 036766 82552
E-mail: kirchner.rauenstein@freenet.de

Ort, Strecke, Schwierigkeitsgrad

Angebotsort: Rauenstein
Strecke/Dauer: 11km, 3 Stunden, von Rauenstein Richtung Zinselhöhle und durch Meschenbach, über Burgruine Rauenstein zurück
Schwierigkeitsgrad schwierig, 300m Höhenmeter, meist auf unbefestigten Pfaden

Zielgruppe

Familien und Gruppen

Thema und Kurzbeschreibung

Geologie und Natur an der Fränkischen Linie
Kurze Berg- und Taltour durch Wiesen und Wälder am Südabhang des Hohen Thüringer Schiefergebirge. Für einen Fernblick nach Franken lohnt sich ein kurzer Aufstieg ins Quellgebiet des Höhlenbaches. Entlang des Retschenbaches mit seinen Bachschwinden und Höhlen begeben wir uns auf Entdeckungstour. Besonders ein Besuch der urtümlichen Zinselhöhle lohnt sich immer und ist meist möglich. Drei Startpunkte ein Ziel: Die Zinselhöhle. Drei alternative Treffpunkte: Bahnhof Seltendorf, Melchersberg, Rauenstein Diese Wanderung ist ein Erlebnis aus erster Hand.

Besondere Hinweise zum Angebot

Die Tour führt durch bergiges Gelände und ist für alle geeignet, die keine Angst vor Bewegung in der Natur haben. Bitte achten Sie darauf: - wasserfeste Schuhe notwendig - einige Abschnitte sind trotzdem nur nach Trockenperiode begehbar - Verpflegung gibt es nur in Rauenstein Die Route ist zum Goldpfad verlängerbar. Führungen nur nach terminlicher Absprache und ab 2 Personen möglich.

Preise

Einzelpreis ab 5,-€; Gruppen ab 10,- €

Touristischer Partner

Touristinformation Schalkau, Schaumberger Land
Ansprechpartner: Nadine Irmsch
Organisation:
Telefon: (036766) 82234
E-mail: info@schaumberger-land.de

Angebote der Naturparkführer

Im Naturpark Thüringer Wald sind im südöstlichen Bereich zehn zertifizierte Natur- und Landschaftsführer unterwegs. Diese bieten zur Zeit über zehn Touren zu Naturerleben und Geschichte, Geologie und Wald, Kräuter und Pilze an.

Aktuelle Übersicht zu Touren mit Karte und Kontakten 2016:

Aktuelles