Naturschutz, Regionalentwicklung & Tourismus

Kontakt

Dr. Gerald Slotosch
Naturparkzentrum Thüringer Wald Friedrichshöhe

Ortsteil Friedrichshöhe
Rennsteigstraße 18
98678 Sachsenbrunn

Telefon: 036794 / 7099 - 16
Telefax: 036704 / 7099 - 19

E-mail:
g.slotosch(at)naturpark-thueringer-wald.de

Naturparkführer

Grünes Band - Vom Todesstreifen zum Lebensraum

Baumfelder, Uta
Zertifizierter Natur- und Landschaftführer
Rögitzstraße 51
96523 Haselbach
Telefon:
E-mail: utabaumfelder@web.de

Ort, Strecke, Schwierigkeitsgrad

Angebotsort: Naturparkinformationszentrum Spechtsbrunn
Strecke/Dauer: 4,5 km, 4 Stunden
Schwierigkeitsgrad mittel, das Gelände ist bergig, es werden ausschließlich Forstwege benutzt

Zielgruppe

Schulklassen und Jugendgruppen von 10 bis 13 Jahren (4. bis 6. Klasse) - die Ausarbeitung der Arbeitsmaterialien erfolgt spezifisch - Grundschule, Regelschule, Gymnasium, Förderzentrum. Eine Variante der Rucksackschule ist auch für Familien möglich.

Thema und Kurzbeschreibung

Das „Grüne Band“ einst Todeszone, dann Ökoverbundsystem, ist eine Chance, die Entfaltung natürlichen Lebensverhältnisse im Zeitfenster einer geschichtlichen Epoche zu erfahren.
Rucksackschule Ausgerüstet mit allen nötigen Materialien im Rucksack und den Arbeitsblättern für jeden Schüler, machen wir uns auf die Suche nach den Besonderheiten am „Grünen Band“. Wir erleben an insgesamt 8 Stationen Geschichte. Aktiv erarbeiten wir die fortschreitende Sukkzession. Welche Pflanzen  und welche Tiere sind zu finden; das ist ebenfalls eine Arbeitsaufgabe. Ein weiteres Thema ist die Heer- und Handelstraße. Können wir noch mit Karte und Kompass umgehen? Wir schätzen und errechnen Entfernungen.

Besondere Hinweise zum Angebot

Wir befinden uns in der Rennsteigregion. Mit Regenschauern ist zu rechnen. Festes Schuhwerk mit rutschfester Sohle sollte ein Muss sein. Ein T-Shirt zum Wechseln im Sommer, ein Pullover zum Überziehen sollte im Rucksack sein.

Preise

Schüler im Rahmen des Unterrichtes: 1,00 €; Kinder bis 16 Jahre: 2,00 €; Erwachsene: 4,00 €

Touristischer Partner

Naturparkinformationszentrum Spechtsbrunn
Ansprechpartner: Frau Uta Baumfelder
Organisation: Gemeinde Oberland am Rennsteig
Telefon: (036703) 70812
E-mail: niz_spechtsbrunn@hotmail.com

Angebote der Naturparkführer

Im Naturpark Thüringer Wald sind im südöstlichen Bereich zehn zertifizierte Natur- und Landschaftsführer unterwegs. Diese bieten zur Zeit über zehn Touren zu Naturerleben und Geschichte, Geologie und Wald, Kräuter und Pilze an.

Aktuelle Übersicht zu Touren mit Karte und Kontakten 2016:

Aktuelles